August 2018
M D M D F S S
« Jul   Sep »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Schachaufgabe

Archiv SCO

SCO-Jugenderfolge beim Jedermannsturnier in Simonswald

Die Tunrniersieger Felix Stratz (3.), Tobias Weber (1.) und Felix Schindler (2.) mit Turnierleieter Franz-Paul Stratz (v.l.).

Als Saisonabschluss lud der SC Simonswald zu einem Schachturnier der besonderen Art beim Dorffest ein. Die Teilnahmebedingung war eine Wertungszahl unter 1000 DWZ. Sehr erfreulich war hier die Teilnehmerzahl von insgesamt 31 Schachspielern aus dem gesamten südbadischen Raum. Gespielt wurden 5 Runden Schweizer System bei einer Bedenkzeit von jeweils 15 Minuten pro Spieler für die gesamte Partie.

Turnierleiter und Cheforganisator Franz-Paul Stratz mit seiner rechten Hand und ehemaligem Schüler Mario Rösch (v.r.)

Auch der SC Oberwinden trat mit seiner Jugendabteilung an, betreut von Alex Lang.  Sehr erfreulich war die Endtabelle aus Oberwindener Sicht zu lesen:  Platz 1, 2 und 4 gingen an die Jugendspieler Tobias Weber, Felix Schindler und Johannes Wehrbein. Dies zeugt von einer ausgezeichneten Jugendarbeit. Ein großes Kompliment daher an Thomas Ruf und Alex Lang, welche nicht nur jeden Samstag von 9:30 bis 11:30 Uhr im Jugendraum in Niederwinden ausgezeichnete Arbeit für den SCO leisten, sondern stets auch bei Jugendturnieren und Ferienspielaktionen ihre Zeit opfern.

Erwähnenswert ist jedoch auch die für das Publikum schönste Schachpartie zwischen Felix Schneider (ehemaliger Badischer Schulschachmannschaftsmeister) und Marco Hoch (beide SC Simonswald). Im Stile eines großen Meisters opferte Felix einen Läufer und einen Turm, um dann bei noch vollem Brett mit dem weißen König bis nach g6 vor zu preschen und mit Dame und König das Matt durch Dame g7 (schwarzer König auf g8) herbeizuführen.

Alles in Allem ein sehr schönes Turnier bei festlichem Treiben und stets positiver Stimmung. Ein großer Dank geht auch an Franz-Paul Stratz und allen, welche beim Turnier im Hintergrund mitgewirkt haben.

Das Gedränge bei der Ergebnismeldung erforderte gute Nerven 😉

Mario Rösch

 

 

 

Die Spitzenbretter mit 3 Oberwindener Vertreter.

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle waren mit Begeisterung dabei.

 

Das Teilnehmerfeld.

Rangliste: Stand nach der 5. Runde
Rang Teilnehmer Titel TWZ At Verein/Ort Land S R V Punkte Buchh SoBerg
1. Weber,Tobias 878 SC Oberwinden GER 5 0 0 5.0 16.5 16.50
2. Schindler,Felix 991 SC Oberwinden GER 4 0 1 4.0 17.0 12.00
3. Stratz,Felix sen. Simonswald 4 0 1 4.0 15.0 10.00
4. Wehrbein,Johannes 847 SC Oberwinden GER 4 0 1 4.0 14.0 10.00
5. Hartmann,Jeremy SK Sölden GER 4 0 1 4.0 11.5 9.00
6. Weis,Tobias SC Simonswald GER 4 0 1 4.0 10.0 8.00
7. Huber,Julian SK Sölden GER 3 0 2 3.0 16.0 7.00
8. Glatz,Silas SK Sölden GER 3 0 2 3.0 15.5 7.50
9. Brodoefel,Jonatha Mahlberg 3 0 2 3.0 15.5 6.50
10. Skembris,Simon FSF 1887 Zährin GER 3 0 2 3.0 14.5 6.50
11. Hoch,Marco SC Simonswald GER 3 0 2 3.0 13.0 6.00
11. Schneider,Felix Simonswald 3 0 2 3.0 13.0 6.00
13. Weiss,Vincent SV Friedrichsha 3 0 2 3.0 12.5 5.50
14. Bauer,Dieter SGEM Dreisamtal GER 3 0 2 3.0 9.0 3.00
15. Stratz,Johannes Simonswald 2 1 2 2.5 14.0 6.75
16. Schultis,Nico SC Simonswald GER 2 1 2 2.5 13.0 4.00
17. Rösch,Elke 936 W SC Simonswald GER 2 1 2 2.5 11.5 5.25
18. Kaseck,Thomas Zähringen 2 0 3 2.0 17.0 6.00
19. Schulz,Jakob Simonswald 2 0 3 2.0 13.5 4.50
20. Schätzle,Thomas Simonswald 2 0 3 2.0 13.0 3.00
20. Stratz,Pius Simonswald 2 0 3 2.0 13.0 3.00
22. Späth,Theo SK Sölden GER 2 0 3 2.0 12.0 2.50
23. Burger,Linus Simonswald 1 2 2 2.0 11.0 3.00
24. Trimpin,Noah FSF 1887 Zährin GER 2 0 3 2.0 11.0 2.50
25. Schulz,Laurenz Simonswald 2 0 3 2.0 10.5 2.00
26. Weis,Robin SC Simonswald GER 2 0 3 2.0 8.0 1.00
27. Burger,Raphael Simonswald 1 1 3 1.5 9.5 2.00
28. Qu,Levi FSF 1887 Zährin GER 1 0 4 1.0 11.0 2.00
29. Schätzle,Adrian Simonswald 1 0 4 1.0 11.0 1.00
30. Allgeier,Mike Simonswald 1 0 4 1.0 9.0 0.00
31. Wehrbein,Georg SC Oberwinden GER 1 0 4 1.0 8.0 0.00

Comments are closed.