September 2019
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Schachaufgabe

Archiv SCO

Anatole Schmitt dominiert das 12. Dorffestblitz-Turnier in Oberwinden

Das Wetter war schön, das Dorffest mit wunderbar gestaltetem Eingangsbereich, vielen Lauben und nett dekorierten Ständen wieder sehr einladend und dank vieler engagierter Helfer war auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Also ideale Rahmenbedingungen für ein weiteres unterhaltsames und spannendes Dorffestblitz-Turnier. Alex Lang, der kurzfristig für den erkrankten Mario Rösch als Turnierleiter einsprang, hatte alles im Griff und die schon erwähnte tolle Stimmung trug ihr Übriges dazu bei, dass alles in fairem Wettkampf pünktlich über die Bühne ging. Viele der Teilnehmer sind „Wiederholungstäter“, aber auch dieses Jahr fanden wieder einige „Frischlinge“ den Weg nach Oberwinden. In den Gesprächen zwischen den Runden gab es wieder viel Lob für die Organisation, den reibungslosen Ablauf und die ungezwungene Atmosphäre.

Miralem Novalic, Anatole Schmitt, Max Scherer

Nach wie vor ist die zeitliche Lage kurz vor Saisonstart ideal, das über Urlaub und Sommerpause eventuell etwas eingerostete Schach wieder in die Gänge zu bringen. Am besten gelang dies Anatole Schmitt vom SC Heitersheim, der mit sensationellen 8 Siegen aus 8 Partien gegen teilweise sehr starke Gegnerschaft startete und erst gegen den Oberwindener Neuzugang Miralem Novalic seinen ersten halben Punkt abgeben musste. Den Sieg fuhr er trotzdem ungefährdet nach Hause. Auf dem zweiten Platz landete Max Scherer von der SGEM Dreisamtal, der das Turnier selbst zweimal gewinnen konnte. Vielleicht gelingt ja bei der nächsten Veranstaltung in 2 Jahren endlich der dritte Sieg. Dritter wurde der extra aus der Schweiz angereiste Miralem Novalic. Den Preis für den besten Jugendspieler erspielte sich Nico Schepers von Freiburg Zähringen 1887, der im Gesamtklassement 7. wurde. Für alle Teilnehmer gab es am Ende Preise und mancher gönnte sich noch ein leckeres Essen und ein gekühltes Getränk im Kreis der begleitenden Familie und den Schachkollegen.

Ein Dank unseren Sponsoren für die großzügigen Preisspenden, an alle Teilnehmer, die dieses Turnier erst möglich machen und natürlich allen Helfern des SCO, besonders dem Turnierleiter Alex Lang.

Nächstes Jahr ist wieder das Sommer-Sonne-Wein-Blitz in Ebringen geplant, welches eingebettet im Weinfest beim Ebringer Schloss eine wunderbare Möglichkeit bietet die Zeit bis zum nächsten Dorffestblitz im Jahre 2021 zu überbrücken.

Die Abschlußtabelle nach 11. Runden:

Die Historie der 12 Turniere:

Andreas Wernet

Anatole Schmitt, Nico Schepers

Comments are closed.