Januar 2019
M D M D F S S
« Dez   Feb »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Schachaufgabe

Archiv SCO

Wir trauern um Heinz Schindler

Nichts fällt uns so schwer wie das endgültige Abschiednehmen von einem Menschen, den wir kennen und schätzen gelernt haben, mit dem wir ein Stück unseres Lebens gegangen sind, dem wir uns persönlich verbunden fühlen. Es fällt uns auch schwer, hier nun Worte des Gedenkens und des Abschiedes von unserem geschätzten Heinz Schindler zu finden. Zum Einen, da sein Tod uns alle sehr berührt. Zum Anderen, weil man mit Worten sein Wirken und seine Leistungen in seinem von ihm geliebten Schachclub nicht annähernd genug würdigen kann.
Heinz war Gründungs- und Ehrenmitglied des Schachclubs Oberwinden 1957 e.V.  Er war mehr als das, er war auch unser Schachvater und stets ein sehr guter Kamerad. Im Alter von 18 Jahren gründete er mit 6 anderen Kameraden den Schachclub Oberwinden. In seiner Mitgliedschaft unterstütze er den Verein bei Arbeitseinsätzen und Veranstaltungen.
Besonders unsere Jugend lag ihm sehr am Herzen. Heinz war 18 Jahre Jugendleiter, 3 Jahre Schriftführer, 16 Jahre 2. Vorstand und 3 Jahre 1. Vorstand des Schachclub Oberwinden. Als Zeichen der Anerkennung wurden Heinz mehrere Auszeichnungen zuteil:
1982 die silberne Ehrennadel vom Badischen Schachverband
1996 wurde Heinz zum Ehrenmitglied ernannt
1997 bekam er die goldene Ehrennadel des Schachverbands und
2003 die Landesehrennadel verliehen
2007 für 50 Jahre Vereinstreue erhielt Heinz die goldene Ehrennadel
2017 wurde Heinz für 60 Jahre Vereinstreue geehrt.
Heinz war am Schachbrett als großer Kämpfer bekannt und gab nie auf. Aus gesundheitlichen Gründen musste er leider mit dem Schachspielen aufhören. Dennoch war er dem Schachclub weiterhin verbunden und schaute immer wieder vorbei. Wir trauern um Heinz Schindler und unsere Gedanken sind bei seiner Familie.

Für den Schachclub Oberwinden
Michael Kammerer 1. Vorsitzender

Comments are closed.